Dosh Spot
 

nike air force 1

Started by Entionc26, February 28, 2018, 09:49:49 am

previous topic - next topic
Go Down

Entionc26

Der nike air max 95 wird weiterhin in einer Vielzahl von Farben angeboten, da das letzte in dieser Saison in einem rein weißen Finish zu sehen ist. Am vergangenen Freitag sahen wir die Veröffentlichung eines brandneuen Lifestyle-Läufers von Nike, bekannt als Nike Payaa. Es erschien am Donnerstag auf dem NikeLab Instagram-Account und wurde am nächsten Tag veröffentlicht. Laut Nike ist der Payaa von dem payaaqek, einem Stiefel aus Alaska, inspiriert. Das schlichte Design zeichnet sich durch ein Obermaterial aus Mesh und Schaumstoffbootie mit einer herausnehmbaren Außensohle mit natürlicher Bewegung für mehr Flexibilität und ein schnelles Bungee-Schnürsystem mit funktionellem Spitzenverschluss für eine verstellbare Passform aus. Mit anderen Worten, es ist perfekt, "weiterzumachen und zu gehen".



Nike Air Presto und natürlich die nike air max 97. Alle drei haben eine sockenähnliche Passform, ein einfaches Schnürsystem, sind leicht und ziemlich erschwinglich. Die klumpige Zwischensohle auf der Payya erinnerte mich an die Huarache, die Schnürsenkel erinnerten mich an den Presto und das Mesh-Obermaterial erinnerte mich an den Roshe Run. Als ich die Paya zum ersten Mal sah, war ich mir nicht sicher, was ich denken sollte. Ich dachte sofort, dass es ein Slip-on-Sneaker ist, der möglicherweise in vielen verschiedenen Farben veröffentlicht werden kann. Ich begann, den Schuh zu analysieren und dachte an andere Nike-Schuhe, die ihm ähnelten. Was mir in den Sinn kam, war der Nike Air Huarache,



Die Kombination aus dem starken nike air force 1 mit einem eigenen Tech-Fleece-Stoff macht Sinn und wir freuen uns, dass es endlich Herbst 2015 sein wird. Nachdem die Prime Fleece-Kollektion erst kürzlich auf NIKEiD vorgestellt wurde, ist das Tech Fleece jetzt auch in der neue Saisonkollektion auf dem beliebten Nike Roshe Run NM. Das Obermaterial besteht größtenteils aus Fleece, während die Ferse mit Wildleder verstärkt wurde und die Zehenbox eine Hyperfuse Behandlung erhält. All das in einem klassischen Schwarz-Weiß-Farbverlauf macht diese neueste Nike-Version zu einem leichten Begleiter. Sie können den Sneaker ab morgen bei Footpatrol in London abholen.

Go Up